Lots of Shades of Green

Zu keiner anderen Jahreszeit zeigt sich die Farbe in Grün in mehr Nuancen, als im Frühling. Jedenfalls kommt mir das so vor, was auch daran liegen mag, dass ich nach Monaten grauer Tristesse jedes Blättchen und jeden Halm einzeln und beim Namen begrüßen mag.

Mein Herz jubiliert, wenn das Sonnenlicht die Farben brillieren lässt. Und wenn am Abend das Zusammenspiel aus Licht und Schatten zarte Blättchen und Halme leuchtend in Szene setzt. Ich kann mich nicht sattsehen am Grün der Maiglöckchen, zarten Birkenblättern, am gekräuselten, gelblichen Laub der Eichen. Am kräftigen Grün von Sauerklee, an Blattstrukturen und -Formen und am Licht, das noch den Waldboden erreicht. Oder am Farbspiel in Meernähe, wenn Blau, Grün, Braun und Beige aufeinandertreffen.

 

One Comment on “Lots of Shades of Green

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: